Nutte gefickt und angespritzt

Hure angespritzt

Gestern habe ich ein scharfes Callgirl gevögelt. Die Schlampe arbeitet in Bremen im Rembertiring. Ich klärte telefonsich ihre Anwesenheit ab bevor ich dann bei ihr läutete. Das Foto aus ihrer Annonce stimmte mit der Hure überein und so hatte ich bereits beim reingehen einen harten Schwanz in der Unterhose. Es wurde nicht lange geredet, sondern wir zogen uns gegenseitig aus und sprangen auf die Matratze. Geiles französisch ohne Präser und dann die Hure schön in der Reiterstellung dann durchgepoppt. Schon nach knapp 20 Minuten merkte ich das ich mich jetzt nicht mehr zurückhalten konnte. Also Schwanz aus der Möse gezogen, das Kondom runtergezogen und der Schlampe schön mein Sperma auf die Titten gespritzt.

Leave a Cupcake